Onlineangebote

Was wir Ihnen im Internet bieten.

Für Interessierte

Für Interessierte

Eine Wohn- oder Hausgemeinschaft für Menschen mit und ohne Behinderung - das hört sich für Sie gut an?

Dann können Sie bei uns...
  • einen Eindruck gewinnen, wie es ist in einer inklusiven Wohnform zu leben.
  • Inserate unseres Partners wg-suche.de durchstöbern oder selbst ein Zimmer anbieten.
  • viele Informationen einholen, wie Sie selbst eine inklusive Wohngemeinschaft gründen können.
Schon entdeckt? Unsere Internet-Seite gibt es auch in leichter Sprache.

Für inklusive Wohngemeinschaften und ihre Träger

Für inklusive Wohngemeinschaften und ihre Träger

Sie wohnen oder arbeiten in einer inklusiven Wohngemeinschaft bzw. ihrem Träger?

Werden Sie Teil eines einzigartigen Netzwerks inklusiver Wohnprojekte und...
  • schauen Sie sich in unserem Infoportal an, wie inklusive WGs anderswo funktionieren! Erstellen Sie ein Profil Ihrer WG (bzw. Ihres Trägers) und informieren Sie so zahlreiche Menschen darüber, wie das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung zur Selbstverständlichkeit wird.
  • lernen Sie in unserem Blog andere WGs kennen und erzählen Sie selbst Geschichten aus Ihrem WG-Leben oder tauschen Sie sich über Tipps und Tricks aus.
  • finden Sie schnell und einfach neue Mitbewohner*innen, indem Sie Ihr freies Zimmer in der WG-Börse einstellen.
Für manche unserer Angebote ist eine Mitgliedschaft in unserem Verein Voraussetzung.

Ein Blick in die Zukunft: Was wir planen

Ein Blick in die Zukunft: Was wir planen

Im Rahmen unseres Projekts "Inklusiv wohnen - selbstbestimmt zusammenleben" wollen wir unsere Onlineplattform in den nächsten Jahren weiterentwickeln. Sie soll noch stärker eine „Lernplattform“ werden, die die Umsetzung inklusiver Wohnformen erleichtert.

Folgende Angebote planen wir dabei für Sie:
  • WOHN:SINN erforscht in Kooperation mit der Medical School Berlin an erfolgreichen Wohnprojekten, wie inklusives Zusammenleben am besten gelingt. Die Ergebnisse fließen in einen Praxisleitfaden, der ab Sommer 2022 online frei zur Verfügung stehen soll.
  • Wir sammeln für Sie alle nützlichen Materialien zu inklusivem Wohnen. In einer Online-Bibliothek können Sie dann ab Frühjahr 2021 Vertragsvorlagen, Publikationen und Arbeitsblättet einsehen und runterladen.
  • In kurzen Erklär-Videos bereiten wir Ihnen zentrale Schritte bei der Gründung einer inklusiven Wohnform auf. Die ersten stehen Ihnen ab Mitte 2021 zur Verfügung.
  • Abgerundet wird die Lernplattform durch Austauschmöglichkeiten. Menschen, die vor den gleichen Herausforderungen stehen, sollen sich hier gegenseitig unterstützen können. Sie sollen 2022 starten.
Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.