Blog Kategorie 1

Der ganz normale Wahnsinn

Geschichten aus dem Alltag inklusiver WGs

Blog Kategorie 2

WOHN:SINN on Tour

Zu Besuch bei inklusiven Wohnprojekten

Blog Kategorie 3

Auf dem Weg

Erwartungen, Hürden & Fortschritte bei der WG-Gründung

Blog Kategorie 4

Ratgeber

Tipps, Kommentare und Berichte von Veranstaltungen

OEKOGENO bietet Wohnraum in Furtwangen für inklusive WG

In Furtwangen bietet die OEKOGENO Wohnraum für die Gründung einer inklusiven Wohngemeinschaft an. Das Gemeinschaftshaus wurde kürzlich fertiggestellt, nun werden Bewohner*innen für die 6-Zimmer-Wohnung gesucht!

Details zum Projekt:

Details zum Projekt:

Das Haus hat einen Gemeinschaftsraum, eine Dachterrasse und ein sehr schönes Eiscafé. In dem Projekt leben verschiedene Generationen, von der Rentnerin bis zum Studenten. Für diese große Herausforderung des selbstständigen Wohnens obliegt es den Bewohner*innen mit Assistenzbedarf - jeweils einzeln oder auch als Zusammenschluss in Form einer Auftragsgebergemeinschaft - einen entsprechenden Dienstleister damit zu beauftragen, sie in ihrem jeweiligen Alltag zu unterstützten.

Die Kosten zur Versorgung in selbstorganisierten Wohngemeinschaften werden auf Antrag im Rahmen der jeweiligen persönlichen Bedarfsanalyse und mit Kostenübernahme der zuständigen Kostenträger, wie z. B. Eingliederungshilfe oder Grundsicherung (Sozialamt), Pflegekassen, etc. abgerechnet. Dabei deckeln wir die Mieten gezielt, so dass auch Menschen, die auf Unterstützung von Sozialleistungen (SGB Xii) angewiesen sind, bei uns wohnen können.

Weitere Informationen

Autoreninformation
Autor: Kati EichnerE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beschreibung:
Gesuche des Autors:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren