Neu gegründet: Ein deutschlandweites Bündnis für inklusives Wohnen

Jubelndes Gruppenfoto nach der Gründung des Bündnisses
Selbstbestimmtes Wohnen ist ein Menschenrecht – egal ob jemand im Alltag Unterstützung benötigt oder nicht. An einigen Orten in Deutschland bieten deshalb inklusive Wohnformen Menschen mit und ohne Behinderung ein gleichberechtigtes und buntes Zusammenleben in der Mitte der Gesellschaft. Um diese erfolgreiche Innovation weiter zu verbreiten, haben sich nun Bewohner*innen inklusiver Wohnprojekte mit Vertreter*innen von Forschungsinstitutionen, Leistungsanbietern, Stiftungen, Interessenverbänden und anderen Engagierten zusammengeschlossen und den Verein „WOHN:SINN – Bündnis für inklusives Wohnen“ (in Gründung) ins Leben gerufen.

Pressemitteilung vom 5. Mai 2018. > als PDF herunterladen

Weiterlesen

Fachtag „Wohnen geht (auch) anders“ am 5. Mai 2018

Anlässlich des Europäischen Protesttags für die Rechte von Menschen mit Behinderungen 2018 veranstaltet die Liga für Teilhabe im Landkreis Reutlingen am Samstag, 05.Mai 2018 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr in der Stadthalle Metzingen, Konrad-Adenauer-Platz 1, 72555 Metzingen einen Fachtag. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Stimme für uns ab!

Wir sind im Finale des Preises für das Gute Beispiel 2018 von Bayern 2. Jetzt wollen wir natürlich mit Deiner Unterstützung das Preisgeld in Höhe von 7.500€ abräumen. Hier kannst Du bis 18. April 2018 mit nur 2 Klicks ohne aufwendige Registrierung für uns abstimmen: bayern2.de/gutes-beispiel

Weiterlesen

Hinter den Kulissen von WOHN:SINN

Für die Webserie "Selbst & ständig - gründen bis 25" hat YouTuberin Inka WOHN:SINN-Gründer Tobi einen Tag lang in seiner WG und bei seiner Arbeit begleitet. Auf Facebook ist das Video mittlerweile ein vielgeklickter Hit. Aber seht selbst:

Weiterlesen

Unterstütze uns beim Publikumsvoting!

Uns wird eine große Ehre zuteil! Die Stiftung Digitale Chancen und Facebook haben uns für den Smart Hero Award 2017 nominiert. Unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Brigitte Zypries werden Initiativen ausgezeichnet, die ihr Engagement für gesellschaftlichen Zusammenhalt erfolgreich in und mit Social Media umsetzen.

Weiterlesen

WOHN:SINN live im Fernsehen

Tobi im Fernsehstudio von Wir in Bayern.
In der Fernsehsendung "Wir in Bayern" hatte ich die Ehre Gerichte von Fernsehkoch Anton Schmaus und Starkonditor Josef Schwalber zu kosten. Dabei habe ich einige lustige Anekdoten aus unserem inklusiven WG-Leben erzählt und erklärt, was ich mit WOHN:SINN erreichen möchte.

Weiterlesen

  • 1
  • 2