Über uns

 

Unser Anliegen

Was ist „der ganz normale Wohnsinn“?

Von gemütlichen Abenden vor dem Fernseher bis hin zu hitzigen Diskussionen über den Abwasch: Inklusives Wohnen ist besonders und dennoch erleben wir tagtäglich den „ganz normalen Wahnsinn“ des Zusammenlebens. Gleichzeitig ermöglichen inklusive Wohngemeinschaften Menschen mit Unterstützungsbedarf ein selbstbestimmtes Leben, fernab von stationären Einrichtungen, unabhängig von ihren Eltern und in der Mitte unserer Gesellschaft. Ein Leben, wie es viele junge Leute führen. Sie erfüllen so den „ganz normalen Wohnsinn“.

Wir wollen… 
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

…inklusives Wohnen in Deutschland und darüber hinaus bekannter machen.

…die WG-Bewohner*innen befähigen sich selbst für mehr inklusives Wohnen einzusetzen.

VERNETZUNG

…durch mehr Austausch die Konzepte inklusiver WGs verbessern und neue Konzepte schaffen.

…die erste Übersicht über alle inklusiven WGs im deutschsprachigen Raum schaffen und die WGs unterstützen, einfacher neue Mitbewohnerinnen und Mitbewohner, Assistenz etc. zu finden.

INFORMATION

…über den Gedanken inklusiven Wohnens aufklären und über die Konzepte der WGs informieren.

…Träger oder Privatpersonen unterstützen, die selbst eine inklusive WG gründen wollen.



 

Die Presse über uns

„In einer reinen Zweck-WG sparen wir zwar Geld, leben aber meist getrennt nebeneinander her. Wer mehr will, sollte die Onlineplattform Wohnsinn besuchen. Sie vermittelt WGs, in denen Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben.“
aus „Mit oder ohne, Hauptsache zusammen“, DRadio Wissen am 4. Juli 2016

„Der letzte Lachkrampf, der letzte Streit, der Lieblingsplatz: Die Wohnsinn-Website soll Anekdoten über das WG-Leben erzählen. Das ist mal chaotisch, mal anstrengend, aber auch schön und voller Gemeinschaft – wie in jeder anderen WG auch.“
aus „Wo Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben“, Süddeutsche Zeitung am 10. Juli 2016

Live im Fernsehen bei "Wir in Bayern":

Weitere Artikel:

„Wie es für behinderte Menschen ist eine WG zu gründen“, Radiobeitrag von Sibylle Kölmel auf MDR Kultur, 09.11.2016

„Eine bunt gemischte Wohngemeinschaft“, VdK-Zeitung, 29.10.2016

„Die erste Onlineplattform für inklusives Wohnen ist gestartet!“, auf einfach-teilhaben.de, Webportal des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, 22.08.2016

„Inklusive WGs suchen und finden bei WOHN:SINN“, REHACARE Magazin, 16.08.2016 (also available in English)

„www.wohnsinn.org“, bodo - Das Straßenmagazin, Ausgabe 8/2016, Seite 36

„Inklusive WG - hier wohnen Menschen mit und ohne Behinderung zusammen“, ze.tt am 28. Juli 2016

„Projekt WOHN:SINN lässt die Server heiß laufen“, beta-blog am 27. Juli 2016

„Inklusives Wohnen. Die erste Onlineplattform ist gestartet!“, Delphin Netzwerk, Ausgabe 2/2016, Seite 58

„Der ganz normale Wohnsinn!“, in der Sendung Blickwechsel von Kölncampus am 15. Juli 2016

„Erste inklusive WG-Plattform Deutschlands“, PRO-NEWS.de am 12. Juli 2016

„Der ganz normale Wohnsinn – Plattform für inklusives Wohnen“, openTransfer am 4. Februar 2016

Hier findest Du unsere Pressemitteilung zum Start der Plattform.

 

 

Wer wir sind

TOBIAS – TEAM (INITIATOR)

TOBIAS – TEAM (INITIATOR)

Klingelt die Essensglocke in der WG, hört man Tobi in seinen Adiletten bereits von Weitem anschlurfen. Zu jeder Gelegenheit versucht er alle mit seinen (dummen) Witzen zum Lachen zu bringen. In seiner Freizeit bastelt er gerne an eigenen Ideen oder entspannt sich mit Freunden oder beim Hip Hop tanzen.

> Zu Tobis Blogartikeln
> Hier kannst Du Tobi kontaktieren!

NEVILLE – TEAM

NEVILLE – TEAM

Neville liebt seine alten Uhren und singt gerne laut gefühlvolle Lieder mit tiefgründigen Texten. Als Gegenpol dazu hat er gerne seine Ruhe zum Lesen, Denken und Sport treiben.

> Zu den Blogartikeln der WG Am Hart

LENA – TEAM

LENA – TEAM

Lena ist gerne unter Freunden, ganz egal ob zum Kaffeklatsch in der Sonne, um Ausflüge zu machen oder Abende gemeinsam gemütlich mit einem Bier und leckerem Essen ausklingen zu lassen - hauptsache die Liebsten sind dabei! Aber auch sonst ist sie leicht zu begeistern, weil das Leben einfach so schön ist!


KATI – TEAM

KATI – TEAM

Katis Plattenspieler wurde von ihrer Mitbewohnerin aus dem Wohnzimmer verbannt, da sie ihre angeblich spezielle Musik (Dave Hause, hallo?!) lieber alleine anhören soll. Neben Musik interessiert sich Kati für Regenbögen, Gänseblümchen, Feuerwerk - und Worte. Manchmal sind am Abend sogar noch so viele Worte übrig, dass sie sie im WOHN:BLOG niederschreibt. Eigentlich wohnt sie gar nicht in einer inklusiven WG, aber andererseits ist ja doch alles woran sie teilnimmt irgendwie inklusiv.

> Zu Katis Blogartikeln

CARINA – WORKSHOPS & BLOGGERIN

CARINA – WORKSHOPS & BLOGGERIN

Caro isst gerne Sushi, am liebsten mit Avocado, hört immer komische Musik in der Küche und liebt alles mit Kokos. Wenn es jemand schlecht geht, ist sie gleich zur Stelle, weil sie als Sanitäterin arbeitet.

> Zu den Blogartikel der WG Riem


GESA – BLOGGERIN & VORTRÄGE

GESA – BLOGGERIN & VORTRÄGE

Gesa hört und tanzt gerne Hip Hop, isst alles, was nach Vanille schmeckt, und telefoniert am liebsten den ganzen Tag. Außerhalb ihrer Arbeit in einer Küche, lackiert sie sich gerne ihre Nägel mit einem von ihren etwa 50 Nagellacken.

> Zu den Blogartikeln der WG Am Hart
> Hier findest Du einen Artikel über Gesa und Tobis Vortrag auf dem openTransfer CAMP

TESSI – BLOGGERIN & VORTRÄGE

TESSI – BLOGGERIN & VORTRÄGE

Tessi trinkt gerne Kaba oder Kaffee aus ihrer „Hello Kitty“-Tasse und kuschelt gerne mit der WG-Katze Martha. Ihre Sonntage verbringt sie gerne auf der Couch mit einer Folge Alf, Friends oder Mr Bean, aber auch mit Konzertaufnahmen von Helene Fischer, Britney Spears und Otto. Ihr Lieblingslied ist „Just give me a reason“ von P!nk, weil es sie an ihren Kumpel erinnert.

> Zu den Artikeln der WG Am Hart
> In Gießen hat Tessi der Lebenshilfe erklärt, wie es ist, in einer inklusiven WG zu wohnen.

HANNES – BLOGGER

HANNES – BLOGGER

Hannes liebt und kennt alle Tiere. Er kitzelt gerne seine Mitbewohner, was stets er mit einem lauten „Ham Ham“ ankündigt. In der WG sortiert er am liebsten die Wäsche und gießt die Blumen. An warmen Tagen geht er gerne in den Biergarten oder zum Schwimmen.

> Zu den Blogartikeln der WG Am Hart

PETER – BLOGGER

PETER – BLOGGER

Peter spielt gern am Laptop, kümmert sich liebevoll um seine Mutter und wohnt mit seiner Freundin in der WG, mit der er gerne zusammen essen geht. Jeden zweiten Donnerstag veranstaltet er einen Spieleabend im Nachbarschaftstreff. Außerdem ist er im Bewohnerbeirat und Vorstand von Gemeinsam Leben Lernen e.V..

> Zu den Blogartikeln der WG Riem

MARTINA – BLOGGERIN

MARTINA – BLOGGERIN

Für Martina startet jeder Tag erstmal mit einem Cappuccino. In ihrer Arbeit fertigt sie Winkelstücke für Schläuche an. Ein wichtiger Teil in ihrem Leben sind ihre lebendigen Stofftiere Christian, Pino, Denni, Domi und Asrael, der gerne die WG terrorisiert. Sonst fährt sie gerne Fahrrad, surft im Internet und nimmt mit ihrem Laptop Volksmusiksendungen von Radio Paloma auf. Jeden Sommer geht sie ein Stück vom Jakobsweg.

> Zu den Blogartikeln der WG Riem

AGATHE – BLOGGERIN

AGATHE – BLOGGERIN

Agathe verbringt ihre Feierabende am liebsten mit einem Glas Weißwein. Freitagabend ist sie nicht zu sprechen, denn da hört sie die Tierparade auf Bayern plus. Dafür findet man sie regelmäßig beim Hugendubel, wo sie gerne Bücher kauft. Sie freut sich schon sehr auf ihre Hochzeit mit Rudi, mit dem sie schon 30 Jahre zusammen lebt.

> Zu den Blogartikeln der WG Riem

CLAUDIA – BLOGGERIN

CLAUDIA – BLOGGERIN

Claudi trifft sich gerne mit Verwandten und Bekannten, hat eine Schildkröte namens Felix und kegelt gerne. Ihre große Leidenschaft ist das Kochen und Backen, sowohl beruflich in einem Alten Service Zentrum und einem Kindergarten als auch zuhause in der WG. Gelegentlich genießt sie ein schönes Musical oder ein Stück im Bauerntheater.

> Zu den Blogartikeln der WG Riem

SARAH-LEA – BLOGGERIN

SARAH-LEA – BLOGGERIN

Sarah-Lea liebt ihren Job in der Spülecke. Wenn es ein Fest gibt, dann ist immer mit ihrem Tomaten-Mozzarella-Salat zu rechnen. In Ihrer Freizeit hört sich gerne Musik, schaut DVDs mit Nele, schwimmt und spielt leidenschaftlich Theater. Außerdem ist sie ein großer „Wilde Kerle“- und „Alarm für Cobra 11“-Fan. Ihre Lieblingstiere sind Schafe und Pferde, weswegen sie auch gerne auf ihrem Lieblingspferd Rosi reitet.

> Zu den Blogartikeln der WG Bremen

NEELE – BLOGGERIN

NEELE – BLOGGERIN

Neele liebt ihre Arbeit als Tänzerin und Tanzlehrerin in einem Tanztheater. Garnicht mag sie dagegen Gemüse. Nach der Arbeit entspannt sie sich beim Mandala malen, Musik hören, Bravo lesen und DVD schauen.

> Zu den Blogartikeln der WG Bremen

NICOLETTA – BLOGGERIN

NICOLETTA – BLOGGERIN

Nicoletta ist Frühaufsteherin. Gerne macht sie ein leckeres Waffelfrühstück für die ganze WG. Als WG-Kommissarin, bleibt kein Geheimnis vor ihr verborgen.

> Zu den Blogartikeln der WG Bremen

KATHARINA – BLOGGERIN

KATHARINA – BLOGGERIN

Katharina wird von allen Katha genannt und ist eine liebenswerte Chaotin. Sie kocht sehr gerne und am liebsten gemeinsam. Für einen netten Kartenabend, am liebsten Doppelkopf, ist sie immer zu haben.

> Zu den Blogartikeln der WG Bremen 

VERENA – BLOGGERIN

VERENA – BLOGGERIN

Die Psychologin versucht mäßig erfolgreich in ihrer Freizeit niemanden zu therapieren. Nachdem sie lange durch verschiedene Länder gereist ist, richtet sie es sich jetzt im beschaulichen Landsberg ein. Aus Prinzip hat sie in der Arbeit immer einen Bikini dabei, weil sie danach gerne in den Lech springt.

> Zu den Blogartikeln der WG Landsberg 

PATRICIA – BLOGGERIN

PATRICIA – BLOGGERIN

Patricia liebt Kettensägen-Massaker und eigentlich alle gruseligen DVDs, die ab 18 sind. In ihrer Arbeit fertigt sie mit einem 1100-Grad-heißen „Licht-Bogen-Strahl-Schneider“ Kunstwerke aus Metall an. Außerdem reitet sie gerne auf ihrem Schnuckiputzi „Raffaelo“.

> Zu den Blogartikeln der WG Landsberg 

ANDREA – BLOGGERIN

ANDREA – BLOGGERIN

Andrea kommt immer zu spät, weil sie sich gerne für jeden Menschen Zeit lässt. Für Patricia ist sie die perfekte Shoppingpartnerin. Abschalten, entspannen und die Ruhe haben, dafür wandert sie gerne am Wochenende in den Bergen.

> Zu den Blogartikeln der WG Landsberg 

NINA – BLOGGERIN

NINA – BLOGGERIN

Nina ist das Schlaukind der WG. Sie singt und tanzt gerne, am liebsten zu Musik von Michael Wendler und Sascha. Wenn der Haushalt ruft, putzt sie wie der Wind und macht die rasende Rasenmäherin.

> Zu den Blogartikeln der WG mal anders

CHRIS – BLOGGERIN

CHRIS – BLOGGERIN

Chris hütet in ihrer WG nicht nur das Dachgeschoss sondern ist auch die Wächterin der Rechtschreibung, denn schon beim kleinsten Fehler kräuseln sich ihre Fußnägel. Hilfreich ist das allerdings bei ihrem Studium „Biosience and Health“ (Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit). In Ihrer Freizeit reitet und näht sie sehr gerne.

> Zu den Blogartikeln der WG mal anders

DUNJA – BLOGGERIN

DUNJA – BLOGGERIN

Dunja – genannt Erna – arbeitet als Altenpflegerin im ambulanten Dienst. In der WG ist sie die rauchende Seelsorgerin, die immer für jeden ein offenes Ohr hat.

> Zu den Blogartikeln der WG mal anders

ANNEGRET – BLOGGERIN

ANNEGRET – BLOGGERIN

Annegret liebt Tiere und möchte als 11. Mitbewohner ihren Hasen Max mit in die neue WG bringen, der schon seit 10 Jahren bei ihr lebt. In ihrer Freizeit liest sie Bücher über Indianer oder Natur und möchte ihre beiden Bücherregale auch gerne mit ihren Mitbewohnern teilen. Mit ihren Freunden trifft sie sich oft zum basteln. Außerdem besucht sie regelmäßig eine Trommelgruppe und freut sich darauf, mit ihren neuen Mitbewohnern Musik zu machen.

> Zu den Blogartikeln der WG 6plus4

NICO – BLOGGER

NICO – BLOGGER

Nicos große Leidenschaft ist die Musik. Er teilt sich momentan seine Wohnung mit vielen Instrumenten. Zum Großteil sind dies Gitarren. Weiterhin bringt er sich sehr in die Arbeit mit „Menschen mit Behinderung(en)“ ein. Wiederum sieht er das nicht als „Arbeit“ an. Der Fußball ist seine zweite große Liebe. Zum einen spielt er selbst gerne, zum anderen besuchen einige „WG-Mitglieder“ und er jedes Heimspiel ihrer „SG DYNAMO DRESDEN“. Andererseits ist er natürlich auch für andere Dinge und Freizeitbeschäftigungen zu begeistern.

> Zu den Blogartikeln der WG 6plus4

PIERRE – BLOGGER

PIERRE – BLOGGER

Pierres große Leidenschaft ist Sport treiben. Er hat 10 Jahre Hockey gespielt und will demnächst andere Sportarten ausprobieren, wie beispielsweise Rollstuhltanz. Er ist gerne mit dem Zug auf Reisen, wo er neue Leute kennen lernt, was sehr interessant ist. Außerdem ist er ein hyperaktiver Vielfraß, der gerne lacht.

> Zu den Blogartikeln der WG 6plus4

RENÉ – BLOGGER

RENÉ – BLOGGER

René ist ein eingefleischter Dynamo Dresden Fan seit 2008. In seiner zukünftigen WG könnte er sich sehr gerne um das Finanzielle kümmern, weil er gut mit Geld klarkommt. Außerdem hofft er, dass seine Mitbewohner Nudeln mit verschiedenen Soßen mögen, denn das ist seine Leibspeise. Weil er sehr oft Witze macht, die meistens alle sehr lustig finden, wird er oft als Scherzkeks bezeichnet.

> Zu den Blogartikeln der WG 6plus4

STEPHANIE – BLOGGERIN

STEPHANIE – BLOGGERIN

Stephanie zieht mit ihrem Freund in die WG, mit dem sie schon 3 Jahre verlobt ist. Wichtig ist ihr, dass beide ein eigenes Zimmer bekommen, da sie auch gerne mal für sich alleine ist. Besonders gerne geht sie in ihrer Freizeit in den Zoo, aber auch Schwimmen und Shoppen gehört zu ihren Hobbys. Außerdem ist sie mehrmals im Jahr mit ihrem Verlobten auf verschiedenen Freizeiten unterwegs. Stephanie freut sich schon sehr auf alle WG-Mitglieder!

> Zu den Blogartikeln der WG 6plus4

JENS – BLOGGER

JENS – BLOGGER

Jens ist stolzer sechsfacher Onkel. Seine Verlobte nennt ihn „Kopfkissen“, weil sie sich bei ihm anlehnen und Kraft tanken kann, wenn es ihr schlecht geht. Außerdem spielt er leidenschaftlich Theater. Dazu wurde er sogar schon vom Fernsehen interviewt.

> Zu den Blogartikeln der WG 6plus4